Hier eine "kleine" Auswahl der Frettchenkinderwelpen aus 2016.

Alle Frettchenkinderwelpen die Sie hier sehen sind

"fast" immer in beiden Geschlechtern zu vergeben.

Selbstverständlich sind noch andere "Farbvarianten" verfügbar.

Gleichzeitig sind die Welpen in natura noch viel schöner.

Vereinbaren Sie doch einen Besichtigungstermin mit uns und lassen sich verzaubern von den super tollen "Frettchenkinderwelpen "

Die Bilder lassen sich durch "anklicken" vergrößern.

Wir sind so nah,

wie Ihr Telefon.

05423/5883

Rufen Sie uns einfach an, wenn Sie Fragen haben.

Harlekin Rüde

pinto-panda / zimt Rüde

pinto-panda Rüde

silver Fähe

spotted Dachs Rüde

panda Rüde

silver dunkel Fähe

panda/silver Fähe

panda / DEW Rüde

chocolate HLH Fähe

Iltis chocolate Fähe

albino Fähe

Iltis Fähe

pinto-panda /zimt Fähe

bader Dachs Rüde

spotted Dachs Rüde

Iltis dunkel Rüde

 

Wir haben Abgabe bereite Frettchenkinder in folgenden Farbvarianten zur Auswahl:

* badger/Dachs

* spotted Dachs

* true black

* black self

* pinto-panda

* royal orange

* american silver

* light pastell

* choclate

* siam/zimt

* black sable

* dark sable

* sable

* panda

* DEW und BEW

* Iltis hell und dunkel

* albino

* silver hell und dunkel

* schecken

* und andere Farbvarianten.......

Eine feste Reservierungen unserer super tollen Frettchenwelpen aus dem kommenden Jahr 2017 ist auch noch möglich.

 
Durch eine feste Reservierung haben Sie die Sicherheit das Sie auch Ihre reservierten Frettchen in Ihrer "Wunschfarbe" aus unserer Zucht bekommen und wir das unsere Würfe auch so wie sie verpaart werden vermittelt sind/werden.
Reservierte Frettchenwelpen sollten zwischen der 8 und 12 Lebenswoche bei uns abgeholt werden. Der Abgabetermin wird in Absprache mit Ihnen vereinbart. !!!!

Alle die vorab fest Reserviert haben, haben absolutes Vorauswahlrecht. Dies bedeutet, das Sie als "Reserviest" vor allen "normalen" Interessenten einen Besichtigungstermin zur Auswahl Ihrer Favorieten erhalten können um sich selber Ihre Frettchen auszusuchen, diese werden dann gechipt und können auch nicht mehr verwechselt werden.